Langmaske Atelier Solomon, zeitgenössisch, Rastamann Palisanderholz = 98 cm 1985 MF227

HAN Nummer: 99.227

Kategorie: Masken ab 1961


260,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

1 Stk. auf Lager

Lieferzeit: 4 - 6 Werktage

Stk.


MF227
Langmaske Atelier SOLOMON Tana 1985, erworben 1997, 93 x 20 x 7 cm, 3,5 kg
In der Hauptstadt Antananarivo betreibt der Künstler Solomon seine Schnitzwerkstatt. Er gehört zu den talentiertesten Schnitzern auf der großen Insel und hat sein Handwerk in der Region Ambositra gelernt. Solomon hat schon vor Jahrzehnten seinen eigenen Stil entwickelt und verleiht typisch madagassischen Szenen eine eigene, moderne Markierung. Seine bekannten Masken und Figuren sind langgezogen und nehmen den Schwung vom Holz auf. Gleichzeitig sind die Figuren unverkennbar madagassich traditionell geprägt.
Das verwendete Hartholz ist Palisander, eine Holzart welche inzwischen weltweiten Handelsverboten unterliegt und so ständig an Wert gewinnt. Das Holz wurde gecremt und poliert, so kann es auch weiter gepflegt werden. 
Palisander ist ein tropisches Edelholz ähnlich unserer Eiche, welches verschiedene Farbschattierungen von gelb über rot- bis tiefbraun aufweisen kann, auch in einem Stück. Die Farbschattierungen sind natürlich und kein Grund zur Reklamation.Es gibt einen Haltefaden an der Maske, einen evtl. gewünschten Standfuss finden Sie hier: http://www.mahafaly.de/Maskenstaender-mit-Fuss

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Mahafaly.de Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)