Hallo,
Sie sind als nicht registrierter Gast angemeldet.

Anmelden oder
Neu Registrieren

  • Die britische Marke Rover stellte...
  • Blechmodelle Rover

    Die britische Marke Rover stellte Jahrzehnte Fahrräder und Motorräder her. Das ORIGINAL eines Land-Wagens (Landrover) wurde in den Nachkriegsjahren aufgrund des Stahlmangels entwickelt. So baute man auf einen feuerverzinkten Rahmen die genietete Aluminiumkarosse, welche sich bald als unkaputtbar entpuppen sollte. So fahren über 50 % aller seit 1948 gebauten "Landys" noch immer.Als der Absatz ab 1985 nicht mehr hauptsächlich in Entwicklungsländer ging gab es erhebliche Modellveränderungen hin zum Luxussegment (Freelander etc.). Auch die Eingliederung der Firma in LEYLAND konnte den Niedergang der britischen Automobilindustrie nicht aufhalten.1998 kam dann der Verkauf über FORD an TATA.
  • Landrover 4x4 Wagon Serie II M 1:10

    Landrover 4x4 Wagon Serie II M 1:10

    HAN:

  • Landrover 4x4 Wagon Serie II. M 1:18 Code L

    Landrover 4x4 Wagon Serie II. M 1:18 Code L

    HAN: 06.02.02.02

  • Landrover Defender Wagon spezial 25 cm = Code H

    Landrover Defender Wagon spezial 25 cm = Code H

    HAN: 06.06.01.01

  • Landrover Serie I = 12 cm Code C

    Landrover Serie I = 12 cm Code C

    HAN: 09.07.01.01

  • Mini Austin Cooper = 12 cm Code C

    Mini Austin Cooper = 12 cm Code C

    HAN: 10.07.02.01

  • Mini Austin Cooper = 6 cm Code A

    Mini Austin Cooper = 6 cm Code A

    HAN: 10.04.07.01

  • Mini Austin Cooper = 8 cm Code B

    Mini Austin Cooper = 8 cm Code B

    HAN: 10.04.07.02

  • Mini Austin Cooper Heavy = 20 cm - 50 % reduziert = Code H, Auslaufmodell nie wieder verfügbar !

    Mini Austin Cooper Heavy = 20 cm - 50 % reduziert = Code...

    HAN: 03.06.02.01

  • Mini Austin Cooper. M 1:10 Code S

    Mini Austin Cooper. M 1:10  Code S

    HAN: 99+17.01.09

  • Mini Austin Cooper. M 1:18 Code L

    Mini Austin Cooper. M 1:18 Code L

    HAN: 07.02.01.07