Hallo,
Sie sind als nicht registrierter Gast angemeldet.

Anmelden oder
Neu Registrieren

  •    Die MAHAFALY errichten, im...
  • Ahnenstelen Kolonialzeit Tribal Art

    Die MAHAFALY errichten, im Vergleich zu den winzigen Holz- Wohnhäusern, große Kastengräber aus Stein, welche je nach Ansehen des Verstorbenen prunkvoll geschmückt werden. Ein Totenhaus in der Mitte, angefüllt mit seinem Hausrat, beherbergt den präparierten Verstorbenen. Die Bestattungszeremonie kann Monate dauern, es werden die Schädel der dabei geschlachteten, heiligen Zebu im Grab verteilt, die Grabmalereien verweisen auf den Alltag oder Wünsche und Träume des Toten. Ein wichtiger Bestandteil des Ritus sind die ALOALO Stelen, welche von der Familie selbst, oder als Auftragswerk geschnitzt werden. Sie stellen im Oberteil wichtige Stationen aus dem Leben der Ahnen dar, oft auch das verehrte Zeburind. Als Trägerin des Lebens und Universums findet man im Unterteil meistens Frauen aber auch bedeutende Personen wie Schamanen, Stammesfürsten und Fabelwesen. Verbunden wird dieses künstlerische Universum mit astrologischen Symbolen wie Halbmonden, Sternen und Ornamenten. Die MAHAFALY lassen den Toten (im Gegensatz zu anderen Landesteilen) ruhen, seine Razana  (Seele) hält Kontakt mit dem irdischen Leben durch im Grab eingelassene Spiegel. So werden die Grabstätten der Mahafaly stets sich selbst überlassen und verfallen mit den Jahrzenten. Nun kann man eventuell mittels guter Kontakte  nach einigen Opfergaben zur Besänftigung der Ahnen  und mit Einverständnis der Familien funktionslose ALOALO erwerben. Manchmal werden die fertig geschnitzten Stelen auch nicht aufgestellt, weil sie nicht dem Anspruch der Familien genügen. Viele Stelen dienen dann als Türwächter oder zieren die Vorgärten der Besitzer. Diese Stelen sind nicht geweiht, obwohl zu dem Zwecke der Ahnenverehrung hergestellt und können legal gekauft und  begrenzt offiziell ausgeführt werden. Wir haben einige der weltweit unvergleichlichen Kunstwerke im Angebot.

  • original AloAlo Grabpfosten Sakalava Frau 146 cm. MF56

    original AloAlo Grabpfosten Sakalava Frau 146 cm. MF56

    HAN: 99.56

  • original AloAlo Grabpfosten Frau mit Tasche 160 cm. MF176

    original AloAlo Grabpfosten Frau mit Tasche 160 cm. MF176

    HAN: 98.176

  • Skulptur der Bara Reiter auf Zauberpferd 67 cm ca. 1950 MF249

    Skulptur der Bara Reiter auf Zauberpferd 67 cm ca. 1950...

    HAN: 98.249

  • original AloAlo Grabpfosten schwangere Frau 115 cm. MF175

    original AloAlo Grabpfosten schwangere Frau 115 cm. MF175

    HAN: 98.175

  • original AloAlo Skulptur der Antandroy Grabwächter Rinderhirte 120 cm AL189

    original AloAlo Skulptur der Antandroy Grabwächter...

    HAN: 98.189

  • Skulptur der Antaisaka weibliche Wächterfigur "Locke" 110 cm ca. 1950 MF210

    Skulptur der Antaisaka weibliche Wächterfigur Locke 110...

    HAN: 98.210

  • Skulptur der Antandroy Grabwächter Rinderhirte 120 cm ca. 1940 MF169

    Skulptur der Antandroy Grabwächter Rinderhirte 120 cm ca....

    HAN:

  • Skulptur der Antandroy Grabwächter Wasserträgerin 120 cm ca. 1940 MF170

    Skulptur der Antandroy Grabwächter Wasserträgerin 120 cm...

    HAN:

  • original AloAlo Skulptur der Sakalava Grabwächter nackte Frau 140 cm ca. 1930 MF28

    original AloAlo Skulptur der Sakalava Grabwächter nackte...

    HAN: 98.28

  • original AloAlo Grabpfosten der Mahafaly Frau mit Hut 135 cm. MF174

    original AloAlo Grabpfosten der Mahafaly Frau mit Hut 135...

    HAN: 99.174