Hallo,
Sie sind als nicht registrierter Gast angemeldet.

Anmelden oder
Neu Registrieren

original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182

original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182 original AloAlo Grabstele der Mahafaly antik Motorradfahrer und Flieger 175 cm cm ca. 1950 AL182
  • 1 St. auf Lager
  • ArtikelNr.: 4120
  • Lieferzeit: innerhalb 3 Werktagen lieferbar
  • HAN Nummer: 98.182
  • Preis auf Anfrage

Beschreibung

MF182 ALOALO Motorrad und Flugzeug, ca. 1950, komplett mit Fuss und Kopfteil, beidseitige astrologische Ornamente, massiv aus einer Holzbohle gearbeitet
Die Skulpur hat über dem üblichen Steckfuss 3 ornamentale Musterfragmente mit den typischen astrologischen Zeichen wie Halbmond
Sterne, und Erde. Im wichtigen Kopfteil, welches oft eine kleine Geschichte erzählt, sind hier ziemlich moderne Verkehrsmittel dargestellt. Ein skurilles Mottorrad, fast wie ein Pferd gezügelt, befördert einen exakt behelmten Fahrgast. Das daneben dargestellte Flugzeug wird wie ein Sarg (vatana) von einer Person getragen, ja es ist sogar ein Passagier am Fenster zu erkennen. Dies legt nahe dass die Reise des "fanahy", also der Seele des Toten, hier in direkter Weise durch technische Mittel vonstatten gehen sollte, sozusagen ein direkter Übergang in´s Totenreich gewünscht und suggeriert  wurde. Diese Zeremonie überlässt man auf älteren AloAlo sonst den heiligen Tieren als Spirit-Behälter. Also sieht man hier deutlich den Einfluss der "Moderne" durch die Kolonialzeit.
Der verehrte Verstorbene dürfte also entweder selbst ein Reisender gewesen sein, oder hat davon geträumt. Material ist braunes Hartholz, Grautönung durch jahrzentelange Oxidation mit starken Verwitterungsspuren, Wind- und Regenabschliff, Beschädigungen durch alten Insektenfrass (jetzt wurmfrei), Flechtenbewuchs auch als Altersindikator, Reste alter Bemalung mit braun/weisser Farbe erkennbar. Es gibt eine alte Klebestelle an einer Hand. 175 x 16 x 16 cm, 6,5 kg, Fundort Region Tulear, Beomby
Versand nur als Sperrgut, Kosten dafür bitte anfragen. Für Frei-Raum-Aufstellung kann ein Standfuss für 90,- € erworben werden an dessen Arm die Skulptur eingehangen wird und dann kippsicher befestigt wird.
Die echten AloAlo sind eine künstlerische Rarität, weil der Ahnenkult, welcher aus Papa Neuginea stammt weltweit nur in Madagaskar in diesen Stelen körperlichen Ausdruck fand. Die Ausfuhr von Kulturgut / Antiquitäten ist in Madagaskar streng limitiert. Unsere alten Originale sind teilweise schon seit 1975 im Familienbesitz und stellen durch den steigenden Sammlerwert auch eine fruchtbare Investition dar. "Normale" Auktionspreise vergleichen Sie z.B. hier: http://www.tribal-art-auktion.de/de/all/search_madagaskar/d50_1/#o3026494

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit